SYLVIA HAGENBACH

Texte und Bilder

Gästebuch

Eintrag schreiben

Bist Du ein Mensch oder ein Spammer? * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

56 Einträge im “Gästebuch”

  • Hermann Josef

    Liebe Sylvia,
    man spürt dein Sehnen nach Frühling und ich schicke Dir etwas davon … wir sind auf Lanzarote und es ist wunderbar. Noch nicht so heiß, aber dieses schöne Licht und überhaupt das Meer mit all seiner Kraft.
    Danke für Deine Kommentare. Ich hatte gar nicht den Augenmerk darauf gelegt, dass es ein Haiku sei. Das wurde mir erst durch den Kommentar von Dir bewusst :-).
    Es war die erste Stimmung, die ich im Regengrau des Ankommens auffing. Bilder folgen nächste Woche, es tut uns gut hier zu sein.
    Sei bestens und herzlich gegrüsst von
    Hermann Josef

    PS.: Es nimmt den Kommentar nicht beim Post, deswegen der Versuch hier.

  • Sylvia

    Liebe Silvia, kann zur Zeit nicht mailen, ich freue mich über dein Interesse und melde mich bei dir, sobald es möglich ist. Herzliche Grüße, Sylvia

  • Silvia Kempen

    Liebe Sylvia,
    eine schöne Seite hast Du hier. Ich würde gerne Haiku von Dir auf Tageshaiku veröffentlichen. Gefunden habe ich sie auf http://www.haiku.de
    Könntest Du mich bitte anschreiben, da ich Deine Mail-Adresse nicht habe.
    HG Silvia

  • Thomas Bedel

    sehr gutes Auge
    mir gefallen deine Fotos und Geschichten

    grüße aus Worms
    Thomas

  • Jürgen

    klappt doch 🙂
    alles gut

    man muss auf jeden Fall eine ‚gültige‘ E-Mail Adresse eingeben – wg. Spam-Schutz

  • sylvia

    testtesttest

  • Peter Reik

    Sehr verehrte Frau Hagenbach,

    neugierig geworden las ich einige Gedichte von Ihnen (Neugier wurde geweckt über das Stichmotto vom Reisen & Bleiben,das auch mich sehr -lyrisch – bewegt.).
    Zum Teil sehr bildhafte und klingende Sätze, gelungene Bilder, einleuchtend, knapp, treffend und dennoch auch wie Blüten auf einem stillen See…….

    Mit besten Grüßen

    Peter Reik

  • Dagmar Schön

    Liebe Sylvia,

    gefällt mir sehr, sehr gut, was du machst und was du von dir zeigst – bekomme direkt lust dich kennen zu lernen.
    Ein Exi von mir lebt in Hannover, ein sehr guter jazz-Geiger – vielleicht kennst du ihn ja.

    Grüße aus München,

    Dagmar

  • Bea

    Städte sollten frauenfreundlicher werden

  • angela & peter & ronnie (Wau)

    Liebe Sylvie, alles Liebe und Gute, viele neue kreartive Ideen, ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes Neues 2011 wünschen Dir Angela Wilhelm, Peter Freese und unser Cairn-Terrier Sir Ronnie, Pasodouble of Barnslay. Pasodouble, diesen Namen hat er schon 2002 bei seiner Geburt als kleiner Welpe bekommen, weil er sich stets wählerisch dreht, bis er einen nach seiner Meinung würdigen Platz… ;-). Sylvie, Deine Seite beeindruckt und erfreut uns, Deine vielen Ideen, die beim Lesen und Betrachten zum Verweilen, sich Zeit nehmen, Träumen und Nachdenken anregen.
    PS: Sorry, dass ich Dich Sonntag am Telefon nicht erkannt habe und brummig reagiert habe. Peter

  • Dietmar

    Bei der Besichtigung deiner Lieblingsplätze der
    Gedanke: da haben beinahe alle, sofern sie irgendwo wohnen, irgendwo noch einen anderen Ort. Er liegt außerhalb oder vielmehr innerhalb der gewöhnlichen Bleibe, also hinterm Berg, hinterm Fluss, weiter ab in den Wäldern. Dort ranken Bohnenpflanzen mit Schmetterlingsblüten bis in die blauen höheren Regionen. Manchmal dringt das Getöse unterirdischer Quellströme ans Ohr, erfüllt mit den Stimmen der Sirenen, Propheten und saisongebundenen Kuckucksrufen. Hier schwimmt ein sagenhafter Fisch seine Runden in einem Bassin, das den Boden der einen der beiden Herzkammern ausfüllt und zugleich als Tauf-und Tauchbecken dient, zur Abkühlung an überhitzten Tagen.
    Das Problem solcher anderen Orte: nicht immer gibt es Zugang dazu.
    Schlimmer noch: oft ist bereits das Bewusstsein ihrer Existenz verschüttet. Man müsste schon wie seinerzeit Schliemann arbeiten, um da heran zu kommen. Schwere Erdbeben und gelegentliche Erschütterungen brechen hin und wieder die zementartige Decke auf, die sich darüber ausbreitet. Dann gibt es die Möglichkeit, mit speziell geflochtenen Strickleitern abwärts und aufwärts heranzukommen, jedoch häufig unter Schwindel und Einsturzgefahr.

  • Travelwriter

    Hallo Sylvia, wurde durch die Kategorie „Fahren und Schreiben“ angelockt. Zwei Tätigkeiten, die sich vor vielen Jahren auch bei mir vereinigt haben. Ich wünsche Dir noch viel Spaß und Erfolg beim Schreiben, Fahren und diesem Blog hier! lg Andreas

  • sylvia

    danke Walter! Du bist jederzeit
    herzlich willkommen!;-)))

  • Walter Mathois

    Hallo Sylvia,

    schöner Blog….ich werde öfter kommen.

    ein punker sitzt
    in der passerelle
    duftet zuckerwatte

    HerzLicht
    Walter

  • Kati

    Hallo, Sylvia!

    Bist Du heute abend auch im Kaminzimmer? Würde mich freuen, Dich mal wiederzusehen!

    Beste Grüße,

    die Kati

  • Sylvia

    danke schön, Angela!

  • Angela

    Eine spannende Seite, die Du hier hast!
    einen selenorischen Gruß
    hinterlasse ich Dir!

    Angela

  • Kati

    Hi, Sylvia!

    Dir auch noch einen schönen „Restostermontag“. Sitze noch unter der schlafwarmen Zudecke im Bett,tippe und genieße die Vorzüge des WLANs… und trinke – natürlich – etwa zwei Liter Tee nebenher…

    Bis bald mal!

    Die Kati

  • sylvia

    dankeschön, Levanah!

  • Levanah

    Hallo Sylvia und Guten Montag. Betrachte Lieblingspätze. Wird hier an Projekten gearbeitet, werden dort Imressionen und Texte zusammen geführt? Sie atmen diese lichte Helligkeit, dieses offene Leichte. Dünkt mich. Das Weiss, der viele Raum dieser Website spricht mich an. Imponiert mir. Wohl auch irgendwo durch. Fühl mich wohl und lass deshalb gerne liebe Grüsse und ein grosses Kompliment da. Levanah aus dem Tarotlande.

  • Sylvia

    lieber Christoph,

    danke! das wünsch ich dir auch von ganzem herzen!

    Sylvia

  • Franz Christoph Schiermeyer

    Liebe Sylvia, mit einiger Verspaetung, aber das neue Jahr hat ja noch gaaaanz viele Tage, an denen gute Wuensche zum Tragen kommen koennen: Alles Liebe und Gute, vor allem Gesundheit, Zufriedenheit, Glueck und jede Menge feiner Ideen!! – F. Christoph

  • sylvia

    Hallo Kati,

    ja, wünsch ich dir auch! und viele schöne
    texte im neuen jahr… ;-)))

    Sylvia

  • Kati

    Hallo, Sylvia!

    Dir schon mal schööööne Weihnachten und soviel Lebkuchen, wie Du tragen kannst!

    Aschenbrödel rockt!

    Die Kati :O)

  • carola joswig

    Liebe Sylvia,

    gibt es etwas Neues zu Deiner Ausstellung? Hast Du schon eine Antwort erhalten? Das wär doch mal ein guter Grund für einen Abstecher nach Hannover.

    Herzliche Grüße
    aus Berlin. Hab herzlichen Dank für das Verlinken:-))
    Carola

  • Kati

    Hallo, Sylvia!

    Hui, sehr hübsche, professionelle Seite! Freue mich schon auf den Dienstag. Bin über Ostern an der See und werde dann meine Texte zusammenstellen.

    Viele Grüße „von´s Land“,

    die Kati

  • Sylvia

    hey franzl:-)))
    ich hab‘ deinen eintrag grad erst gefunden und
    jetzt freu ich mich richtig riesig! ja gern sollste
    öfter schreiben, das fänd ich ganz außerordentlich
    klasse! danke für dein interesse!
    herzliche grüße
    sylvia

  • Franz Kratochwil

    Guten Morgen, hallo Sylvia,

    jetzt hob i´s endlich in´s Gästebiachl von Dia g´schofft, obwoe, um sechse in da Fruah, des is a blede Zeit fia an Besuch. I bin owa grod in an Haiku-
    schreibfiaba, deswegn kaun i sowieso ned schlofn. Dei Webseitn find i klass´. Waunst wüllst, schreib i Da jetzt öfter.

    Liabe Grüße vom Franz,
    waast eh, da Oskaweanafen mit da Gloskugl.

  • laura-marie

    hi Sylvia
    deine seite wird immer besser. grüße auch von mam,papa,felix und caren.
    Locke

  • Kurt

    Liebe Sylvia,

    da kennen wir uns, mehr oder weniger, 1 1/2 Jahre und erst jetzt entdecke ich, wieviel Kreativität und Energie in Dir steckt. Warum schappt da so wenig (oder gar nichts) auf St. Petri über? Oder habe ich es nur nicht gesehen und nicht gehört. Schön, dass ich wenigstens jetzt Deine Internetseite entdeckt habe – übrigens auch nur durch Dein Gedicht außen am Buchladen.

    Jetzt wünsche ich Dir und Saskia eine große Portion Gelassenheit für Euren ersten Gottesdienst als Lektorinnen in St. Petri.

    Gott segne Euch
    Kurt

  • Kerstin

    war anscheinend schon länger nicht auf der Seite! Da hatt sich ja einiges getan – klasse! Hat richtig Spaß gemacht durch alle Kategorien zu schlendern und Deine Vielseitigkeit zu bestaunen!
    lg

  • Sylvia Wolff-Chukwu

    Liebe Sylvia,

    bin begeistert über Ihre Texte und Bilder – vor allem deren Vielfalt und Alltagspoesie! Ihr Blick für das Schöne im Detail zieht mich an…

    Als poetische Jobmama würde ich gerne meine Tochter in ihren Kindergarten schicken, wenn sie mir verraten würden, wo? Vielleicht zählt als Pluspunkt gleicher Vorname und Wohnort, also Hannover.

    Liebe Grüße, Sylvia W.

  • Angelika Wienert

    Besonders gut gefallen mir deine blau-Bilder!

    Großes Kompliment!

    Ein herzlicher Gruß aus dem Ruhrpott,
    Angelika

  • Silvia

    Liebe Sylvia,
    begeistert von all‘ dem,
    was ich in deiner Netzheimat
    entdecken durfte,
    sende ich dir
    herzliche Grüße
    aus derzeit noch
    sonnigem Sachsen

    Silvia

  • F.C. Schiermeyer

    Tolle Seite, liebe Sylvia,
    ich bin noch hängengeblieben
    nach dem Eintrag zu einer
    Deiner Collagen… Mir gefällt
    Deine Aufmerksamkeit für
    Kleinigkeiten und Deine
    Vielseitigkeit… Deine Seite
    ist etwas unübersichtlich –
    so wie das „richtige Leben“,
    auch das gefällt mir also!!

    Liebe Grüße,

    Christoph.

  • kerstin

    eine schöne Neue Site! Freu mich auf die noch neueren Einträge 😉
    Lieber Gruß

  • Laura-Marie

    Sylvia,
    deine Seite ist der Hammer.
    Mach weiter so!

  • Kerstin

    Vom Reisen und Bleiben…
    Noch mal vielen Dank für die super Lesung im Auberge!!
    Auf das Dich noch viele Reisen zum Schreiben verleiten 😉

  • Sylvia

    danke euch für die anfeuernden worte… ;-)))|

    Sylvia

  • Mone Hartmann

    hey sylvia,

    ist schön geworden, dein blog!
    werde mal ein wenig stöbern… die „fahren und schreiben“ – texte kenn‘ ich noch gar nicht!
    liebe grüße von mone, in gedanken grad in prag ;-))

  • stellenberg

    Der Hammer, Deine Seite!

  • Rallis

    Da wurde ich doch glatt hierher gelinkt und freue mich dein Gast zu sein.
    Schön Dich zu sehen auch wenns gerade nur virtuell ist.
    Viel Spaß mit deiner Seite, ich geh hier bestimmt mal wieder ins Netz und jetzt lese ich mich erstmal weiter durch deine Wohnung.
    Gruss, Rallis

  • Sylvia

    danke! danke! danke!

  • Kerstin

    Da hast Du aber eine richtig nette Seite gebastelt!!! 🙂

  • Jürgen

    Liebe Sylvia,
    das freut mich ja sehr – Du schreibst …
    Du schreibst und schreibst in Dein Blog. Toll. Gespannt auf viele viele Beitraege.
    Jürgen

  • wortungen

    hi sylvia!
    bin grad mal auf deiner hp gelandet… schön gemacht, aber HEY!, wo sind deine vielen schönen texte, die ich immer im „tagebau“ lese?? :-))
    liebe grüße und bis bald,
    die mone

  • Schaeffer Anita+Jürgen

    Hallo und guten Abend in Hannover!!
    Heute habe ich einmal etwas Zeit gefunden im Netz auf Wanderschaft zu gehen.
    Eine tolle Idee deine Homepage, bei Gelegenheit werde ich auch einmal einen Versuch wagen. Sonst geht es uns gut, Euch auch?
    Grüß alle recht herzlich von uns.
    Bis bald mal wieder.
    Anita&Juergen Sch@effer

  • melan

    Hallo ich hab dich lesen gehoert, als betty in deinem bette starb..
    schee wars!m.

  • Ilona

    Glaslichter kichern im Wind. Ein schönes Bild, ich habe es anders gelesen, meine Tonscherben die an der Terrasse hängen, haben heute im Sturm furchtbar laut gelacht. Deine Seite scheint noch neu zu sein und so komme ich gerade noch rechtzeitig um sie wachsen zu sehen. Ich bin gespannt und grüße dich aus dem fernen Laos. Ich reise wieder zu dir, bestimmt.
    Ilona

  • FlamUra

    Liebe Sylvia,
    nachdem wir Dich heute „wiedergefunden“ haben (e-Mail-Verwirrnis, Homepage nicht notiert) erst jetzt ein erneuter Besuch bei Dir nach langen Monaten.
    Schön!!!! diese Homepage. Kommt bald mehr?
    Wir freuen uns auf Deinen Besuch donnerstags bei im Literatur-Chat.
    liebe Gruesse von Ura & Achim

  • Thorsten Kettner

    Syl, wi a imma zsogn, a brillante paedsch!
    Ja wirklich, eine Baustelle, sicher,aber mit Liebe gemacht, wie gerne lese ich deine Worte, mehr davon sicher bald hier. Werde nachsehen,- gehen!
    Herzlichst, Thorsten

  • Kerstin

    Sehr schöne Baustelle! Bin gespannt wie es weitergeht!
    Jörg wollte auch noch was sagen ;-))
    Das ist Klasse, Klasse und Klasse!
    Aber was wird der Teddy dazu sagen?

  • Joerg Jahn

    Hallo Sylvia,
    schade wegen der Absage zum März-Seminar.
    Haben wir vielleicht in Italien eine Chance bei Dir?
    Homepage gut gemacht, baut sich schnell auf.
    Herzliche Grüße (Jörg)

  • Anna Luz

    Liebe Sylvia,
    heute ein erster Blick auf deine page – schön gemacht.
    Freut mich, dich hier zu lesen, ich komme bestimmt wieder. ,-)
    Liebe Grüße, Anna Luz

  • Saxo

    Der Anfang gefällt mir gut und jetzt könnte es weiter gehen – viel Freude.

  • Christina

    Hey, Sylvia – es macht sich, klasse!
    Ganz liebe Grüße, Christina