SYLVIA HAGENBACH

Texte und Bilder

zaubernuss

Tagebuch — Sylvia am 27. Januar 2016  
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

grau ist das neue schwarz las ich so ging ich hinaus ins große grau unter meinen füßen der weg nicht grau erst rot dann braun an den grauen baum- und buschgewändern accessoires in blau in gelb in grün sogar in rot manchmal so labten sich augen und füße am seltsamen wintertag

6 Comments »

Comment by Brizanne

28. Januar 2016 @ 08:40

Ja die Wintertage haben auch ganz nette Dinge zu bieten!
Werde auch gleich ins grosse bunte GRAU ziehen…. aber zuerst muss noch ein bisschen heller werden….sonst bleiben die Schönheiten noch verschluckt!
Liebe Grüsse
Brigitte

Comment by Quer

28. Januar 2016 @ 08:57

Die farbenfrohe Zaubernuss ist wie ein milder Winterkuss!

Dir viel Farbe und Zauber in den Tag, liebe Sylvia!
Herzlichen Gruss,
Brigitte

Comment by sylvia

28. Januar 2016 @ 15:24

danke schön:-)))! ja, es ist erstaunlich, was sich im grau alles findet…
liebe grüße
Sylvia

Comment by Dietmar Becker

29. Januar 2016 @ 12:20

braun braun braun ist die Haselnuss
braun gelb blau die Zaubernuss
(sie kann auch violett und rot zaubern)

Comment by Sylvia

29. Januar 2016 @ 13:04

Zusammenfließungen von Grau und Rosa sah ich bei manchen Achaten, die hier
in der Nähe am Donnersberg zu finden sind – wenn man Glück hat. So gar nicht
graue Steinchen klaubt man aus dem grauen Winterboden…Und komisch, bei
Grau muss ich immer an die DDR denken.

Gruß zu dir
Sonja

Comment by Sylvia

29. Januar 2016 @ 13:06

danke schön, viele zaubertöne mit farbigen einspre ngseln
habt ihr mir da geschenkt:-)))!
lieber gru´ß
Sylvia

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a comment

XHTML: Dieser html-code ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Bist Du ein Mensch oder ein Spammer? * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.