SYLVIA HAGENBACH

Texte und Bilder

hurtig

Tagebuch — Sylvia am 25. Oktober 2017  

des nachts

ein schaukelbett

fliegende tassen

stifte ein glas

ein akku poltert

gegen die wand

am morgen

nach dem getöse

sitzen wir

und gucken

aufs graue

schunkelnde meer

auf verdrießliche

inselchen

mit kleinen bäumen

und häusern

als kopfschmuck

der himmel heult

dolle wellen

tollen spielen

zwischen felsen

wie weisse tiere

komm lass uns

nen kaffee trinken

schauen wir ihm zu

beim schwappen

 

6 Comments »

Comment by Quer

26. Oktober 2017 @ 06:40

Ich meine, ihr habt das Beste aus dem stürmischen Tag gemacht.
Sprichst du womöglich von der Hurtigroute?
Ich bin neugierig, ich weiss.
Herzlichen Morgengruss,
Brigitte

Comment by Hausfrau Hanna

26. Oktober 2017 @ 08:15

Dort unterwegs,
liebe Sylvia,
hätte ich liebend gern einen Kaffee geschlückelt mit dir.
Nicht hurtig, sondern langsam und genüsslich… 😉

Lieben Gruss aus Basel
Hausfrau Hanna

Comment by sylvia

26. Oktober 2017 @ 10:00

guten tag und vielen dank!
@Brigitte: ja, es waren die Hurtigrouten, das schiff hieß Nordnorge. nach und nach werden noch einige impressionen
hier auftauchen…
@Hausfrau Hanna:
das glaub ich dir gern. es war sooo schön. und der kaffee oft bewegt;-)

herzliche grüße
Sylvia

Comment by Hermann Josef

26. Oktober 2017 @ 13:11

Liebe Sylvia,
da spürt man zwischen den Worten den Wellengang und das flüchtige Wellengebirge hat schon was.
Ich schicke Dir viele liebe Grüsse … habe schon lange nichts mehr hinterlassen, aber es wird besser. Seit 1.10. arbeite ich reduziert und bin für längere Zeit immer wieder mit Annemarie in der Schweiz zusammen, diese Woche zum ersten Mal. Das ist gut.
Herzlichst
Hermann Josef

Comment by Sylvia

26. Oktober 2017 @ 21:14

lieber Hermann Josef, es freut mich, dass du mal wieder reinschaust!
gut, dass du nun mehr zeit für schöne dinge hast…
herzliche grüße
Sylvia

Comment by wildgans

27. Oktober 2017 @ 17:15

Reingeschaut hier hab` ich öfter…nur werde ich sooo schnell seekrank!

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a comment

XHTML: Dieser html-code ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Bist Du ein Mensch oder ein Spammer? * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.