SYLVIA HAGENBACH

Texte und Bilder

krickelakrack

Tagebuch — Sylvia am 2. März 2018  

 

 

 

 

krickelakrack

im winterwald

die zebrastreifen

6 Comments »

Comment by Quer

2. März 2018 @ 18:51

Toll gesehen und unter Mithilfe der Sonne ins Bild geholt.
Ich bin begeistert!
Lieben Gruss bei Schneegestöber,
Brigitte

Comment by Sylvia

2. März 2018 @ 23:10

ja, das sonnen-schatten-spiel war ganz herrlich.
und es freut mich, dass du es auch genießen kannst!
herzlich
Sylvia

Comment by Hausfrau Hanna

3. März 2018 @ 09:16

Das ist,
liebe Sylvia,
der ganz besondere Zauber des Winters!
So man ihn sieht.
Und es Sonne und Schnee hat… ?

Lieben Gruss nach Hannover
Hausfrau Hanna

Comment by Sylvia

3. März 2018 @ 09:31

sonne und schnee sind – noch – vorhanden. und ein eisiger wind bei minus 10 grad –
huh! sonntag solls ein wenig „wärmer“ werden…
viele grüße nach Basel
Sylvia

Comment by wildgans

3. März 2018 @ 14:34

Der Zauber des Winters, so man ihn sieht – wie Hausfrau Hanna schreibt: Du siehst ihn mal auf jeden Fall, weil du eine sinnliche Sehfrau bist. Schöne Bilder!

Comment by Sylvia

3. März 2018 @ 16:19

;-))) danke schön!

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a comment

XHTML: Dieser html-code ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>