SYLVIA HAGENBACH

Texte und Bilder

MEHR ZEN BITTE!!!!!

Tagebuch — Sylvia am 28. Dezember 2006  

geht nicht in den blumenladen! ihr glaubt es nicht! vorhin wollte ich noch ein bisschen frisches tannengrün kaufen, weils so schön duftet und überhaupt – wie treu sind deine blätter… im winter gibts das eben. hats das
zu geben, so! aber – nein! – das ist jetzt vorbei. stattdessen stehen da knallebunt und frech die ersten frühlingsboten: primeln. und da – tulpen auch! ja spinn ich? der
winter hat grad angefangen, so’n bisschen kühle zu versprühen, erste schneeflocken schüchtern zu verstreuen – und ich soll jetzt…? nee, kommt nicht in die tüte! ich trau mich gar nicht in den supermarkt. wahrscheinlich find ich da die ersten bunten eier? oder erwisch die verkäufer dabei, wie sie die weihnachtsmänner ausziehen und den braunen schokokerlen ’n neues outfit mit langen ohren und puschelschwanz verpassen? oh nee! lasst mich doch einfach für immer zufrieden mit dem „zu früh“! mensch menschen!

Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a comment

XHTML: Dieser html-code ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>