SYLVIA HAGENBACH

Texte und Bilder

schon jetzt

Tagebuch — Sylvia am 2. Februar 2017  

so ist es nicht

dass wir die schattenspiele

in kargen farben

nicht zu schätzen wüssten

nicht die raren sprengsel

von fleecedecken-

und straßenbahngrün

im stadtbild

doch die sehnsucht

sucht mehr

sucht anderes

schon jetzt

im städtischen

februar

 

8 Comments »

Comment by Quer

3. Februar 2017 @ 07:46

Wie schön gesehen und beschrieben!
Ja, die Sehnsucht nach mehr wächst: mehr Wärme, mehr Licht, mehr Leben…
Herzlichen Gruss,
Brigitte

Comment by Hausfrau Hanna

3. Februar 2017 @ 11:13

Gestern und auch schon vorgestern,
liebe Sylvia,
konnte ich im Strassencafé und am Rheinbord sitzen!
Und das ganz ohne Fleecedecke 🙂

Herzlichen Gruss aus Basel

Comment by Sylvia

3. Februar 2017 @ 12:34

es wird schon eintreffen;-)))…
danke und liebe grüße
Sylvia

Comment by Sylvia

3. Februar 2017 @ 12:36

oh jetzt ohne fleecedecke am Rhein – wie schön…
herzliche grüße nach Basel
Sylvia

Comment by wildgans

5. Februar 2017 @ 20:55

Feines Stimmungsbild!
Die knallgrüne Decke für die Raucher gefällt mir besonders!

Comment by Sylvia

5. Februar 2017 @ 21:10

;-)))

Comment by carola

11. Februar 2017 @ 20:40

Herrlich eingefangen, diese Sehnsucht teile ich ohne Wenn und Aber, liebe Sylvia.

Hoffe, ein bisschen Wärme traut sich bald heraus. Schönes Wochenende und liebe Grüße
Jo

Comment by Sylvia

12. Februar 2017 @ 18:43

ach ach – es wird schon werden. grad sprach der wetterdienst von 10 grad am mittwoch…
herzlich
Sylvia

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a comment

XHTML: Dieser html-code ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Bist Du ein Mensch oder ein Spammer? * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.