SYLVIA HAGENBACH

Texte und Bilder

collage

Bilder,Tagebuch — Sylvia am 10. August 2017  

5 Comments »

Comment by Sylvia

10. August 2017 @ 14:07

kommentar von Sonja:

„da kommt einem Sommer in den Sinn!
eine ähnliche Collage bekam ich gestern zu den andren feinen Kleinigkeitchen – große Freude!!!
machen wir weiter im Leben, ob mit oder ohne cha-cha-cha und natürlich auch bei Regen…“

Comment by Sylvia

10. August 2017 @ 14:07

schön;-)!
ja, wir machen weiter, ob samba rumba chachacha – egal, hauptsache der popo wackelt!
liebe grüße
Sylvia

Comment by Quer

10. August 2017 @ 20:01

Sommer und Schiffe und Segel und Sand und Singen und Steuern und Staunen und so viel mehr, liebe Sylvia!

Lieben Gruss,
Brigitte

Comment by Hausfrau Hanna

11. August 2017 @ 09:13

Ich sehe,
liebe Sylvia,
ein Segelschiff und Wasser.
Und passend dazu höre ich das schwedische Lied:
„Vem kan segla förutan vind“ –
„Wer kann segeln ganz ohne Wind“

Liebe Grüsse an den Maschsee
Hausfrau Hanna

Comment by sylvia

11. August 2017 @ 14:39

da bin ich ganz platt über all eure wunderbaren assoziationen und liedereinfälle, danke schön!
viele grüße vom dauerberegneten Maschsee sende ich euch…
herzlich
Sylvia

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a comment

XHTML: Dieser html-code ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Bist Du ein Mensch oder ein Spammer? * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.