SYLVIA HAGENBACH

Texte und Bilder

im grauen wald

Fotos,Lyrik,Tagebuch — Sylvia am 14. Dezember 2015  
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

im grauen wald

hat die sonne

die lärchenlampen

angeknipst

 

7 Comments »

Comment by Quer

15. Dezember 2015 @ 07:33

Jetzt, wo du es sagst… Einfach toll!

Lieben Gruss ins Heute,
Brigitte

Comment by Sylvia

15. Dezember 2015 @ 07:50

guten morgen, Brigitte!
ja, es sah einfach toll aus
und es hilft einem durch die trüben tage…
lieben gruß
Sylvia

Comment by Hausfrau Hanna

15. Dezember 2015 @ 09:35

Diese leuchtenden Lärchenlampen,
liebe Sylvia,
wie schön sie sind!
Jeder Designer erblasst vor Neid…

Herzlichen Gruss aus Basel
Hausfrau Hanna

Comment by seelenruhig

15. Dezember 2015 @ 10:20

Das ist ja ein geniales Bild! Wundervolles Lärchenleuchten!!

Comment by sylvia

15. Dezember 2015 @ 13:55

ja, nicht wahr! es hat mich sehr sehr erfreut, als ich es sah… schön, dass es auch euch leuchtet;-)))!
lieben gruß
Sylvia

Comment by Dietmar

16. Dezember 2015 @ 11:27

praktisch, dass die feinen Glühfäden, also die unzähligen Nadeln, die oben ausgeharrt haben und im Abend glühen, in der Frühe aus Reif gedrehte oder in Reif getauchte Dochte werden können, in denen irgendein Morgenlicht zündelt

Comment by sylvia

16. Dezember 2015 @ 12:25

ja, sehr wunderbar ist das!
lieben gruß
Sylvia

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a comment

XHTML: Dieser html-code ist erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>